Zum Inhalt springen

Theorien

Neurobiologisches Modell kreativer Prozesse

Kreativität wird mit dem Finden neuartiger, überraschender und nützlicher Lösungen in Verbindung gebracht. Khalil & Moustafa (2022) argumentieren in ihrer Arbeit, dass kreative kognitive Prozesse, divergentes Denken, Abstraktion und Improvisation auf verschiedenen neuheitsbezogenen Prozessen des menschlichen Gehirns beruhen, obwohl viele glauben, dass die Kreativität nur einer einzigen Gehirnregion zugeordnet ist, was aber nicht der Fall ist. Der präfrontale Cortex spielt bei der kreativen Ideenfindung eine Rolle, indem er einen Kontrollmechanismus bereitstellt. Darüber hinaus aktiviert das Nachdenken über… Weiterlesen »Neurobiologisches Modell kreativer Prozesse