Schneller Suchen, durch Vermeidung der wichtigsten Fehler

Gehe effektiv vor. Verwende eindeutige Begriffe, denn das Archiv wird nach jedem Wort durchsucht, welches du eingibst. Nehmen wir als Beispiel den Suchbegriff:
20000 Meilen unter dem Meer.
Worte wie „dem“ oder „unter“ werden bei der Suche ebenfalls berücksichtigt. Lösungsvorschlag in solchen Fällen: Beschränken Sie die Suche auf Begriffe mit Aussagekraft.
20000 Meilen Meer
wäre eine Möglichkeit. Oder Sie suchen einfach nach dem Autor:
Verne
Nachdem das System diverse Datenbanken durchsucht hat, meldet es die Anzahl gefundener Dokumente, die zu diesem Thema zur Verfügung stehen. Mit einem Klick auf die Meldung „Suche abgeschlossen…hier geht´s weiter“ werden die gefundenen Dokumente aufgelistet.
Mit einem Klick auf das Download – Symbol können Sie das gewünschte Dokument öffnen oder herunterladen.
Falls Sie die Meldung „Keine Treffer“ erhalten, wurde mit Ihren Suchbegriffen kein Dokument gefunden. Bitte ändern Sie die Abfrage.
In Einzelfällen kann auch die Meldung „zu viele Treffer“auftauchen. In diesem Fall müssen Sie Ihre Suche neu definieren, da mehr als 200 Dokumente gefunden wurden.
Lässt sich ein Dokument nicht öffnen oder nicht herunterladen, steht es wahrscheinlich nicht mehr zu Verfügung. Hierauf haben wir allerdings keinen Einfluss.