Was im Leben wichtig ist …

Ein Philosophieprofessor stand vor seiner Studentengruppe und hatte einige Sache in einer Schachtel mitgebracht. Als das Seminar begann nahm er wortlos eine große oben abgeschnittene Ketchupflasche aus der Schachtel und füllte sie mit Golfbällen. Dann fragte er die Studenten, ob die Flasche voll sei. Sie stimmten ihm zu.

Der Professor nahm ein Säckchen mit kleinen Kieselsteinen aus seiner Schachtel und füllte sie in die Ketchupflasche. Die Kieselsteine rollten in die Zwischenräume zwischen den Golfbällen. Dann fragte der die Studenten wieder, ob die Flasche voll sei und sie stimmten zu.

Der Professor nahm als nächstes ein Säckchen mit Sand und schüttete den Sand in die Flasche. Natürlich füllte der Sand alles aus. Er fragte neuerlich, ob die Flasche voll sei und die Studenten antworteten mit einem uneingeschränkten ”Ja?.

Der Professor holte aus seiner Schachtel eine Tasse und eine Thermosflasche mit Tee und füllte nach und nach zwei Tassen Tee in die Ketchupflasche. Und natürlich füllte der Tee die letzten Zwischenräume im Sand. Die Studenten lachten.

”Nun?, sagte der Professor als das Lachen aufhörte, ”ich möchte, dass Sie sich vorstellen, diese Ketchupflasche wäre ihr Leben. Die Golfbälle sind die wichtigen Dinge – Gott, Familie, Ihre Kinder, Ihre Gesundheit, Ihre Freunde und Ihre wichtigsten Gefühle, einfach die Dinge, die Ihr Leben auch dann ausmachen, wenn alles andere nicht mehr da wäre.?

”Die Kieselsteine? fuhr er fort, ”sind all die anderen besonderen Dinge wie Ihr Beruf, Ihr Haus und Ihr Auto. Der Sand ist alles Übrige, sozusagen die Nebensächlichkeiten. Wenn Sie den Sand zuerst in die Ketchupflasche füllen?, sagte er dann, ”dann ist kein Platz mehr für die Kieselsteine oder die Golfbälle. Und ebenso geht es im Leben zu. Wenn Sie all ihre Kraft und Zeit auf die Nebensächlichkeiten verschwenden haben Sie keinen Platz mehr für die Dinge, die wirklich wichtig sind in Ihrem Leben.?

”Achten Sie auf die Dinge, die Ihr Glück ausmachen. Spielen Sie mit Ihren Kindern. Nehmen Sie sich Zeit für die Pflege Ihrer Gesundheit. Führen Sie Ihre Partnerin oder Ihren Partner mal zum Essen aus. Spielen Sie mal wieder wie mit 18. Es bleibt immer noch genug Zeit, die Wohnung zu putzen und den Mist weg zu tragen.?

”Achten Sie zu allererst auf die Golfbälle – die Dinge, die das Leben wirklich ausmachen. Setzen Sie Ihre Prioritäten. Das Übrige ist nur Sand.?

Einer der Studenten zeigte auf und fragte, was denn der Tee bedeuten solle.

Der Professor lächelte: ”Ich bin froh, dass Sie das fragen. Der Tee soll zeigen, dass, so angefüllt mit Dingen Ihr Leben auch sein mag, immer noch Zeit für die eine oder andere Tasse Tee oder Kaffee mit einem Freund bleiben sollte. Verbringen Sie diese Zeit mit jemandem, an dem Ihnen liegt.

Quelle: Hultsch, Eric (2008). Warum eine Ketchup-Flasche wie das Leben ist (S. 61). Ethnosoziologische (multikulturelle) Aspekte und Werteerziehung. Pädagogische Hochschule Steiermark.