Horizontale und vertikale Kommunikation

Die Kommunikation in Organisationen (Schule, Betriebe etc.) kann in eine vertikale und eine horizontale Komponente unterteilt werden.
Unter der vertikalen Kommunikation versteht man die Verständigung der LeiterInnen mit ihren MitarbeiterInnen. Diese vertikale Kommunikation findet zwischen allen Ebenen einer Organisation statt.
Die horizontale Kommunikation findet jeweils auf einer Organisationssebene statt, wobei dies z. B. eine Arbeitsgruppe sein kann, aber auch der Kontakt von SchülerInnen untereinander oder das Gespräch zwischen Einkäufern und Lieferanten zählt dazu.
Das Zusammenspiel von vertikaler und horizontaler Kommunikation und der Abstimmung zwischen vertikalem und horizontalem Informationsfluss wird in der folgenden Abbildung veranschaulicht:

horizontale-vertikale-kommunikation

Literatur
Radtke, Philipp, Stocker, Sabine & Bellabarba, Alexander (2002). Kommunikationstechniken. Sieben Techniken für eine effektive Kommunikation. Hanser.