[Fwd: Unterrichtsforschung – Perspektiven innovativer Ansätze ]

Innovative Ansätze schulpädagogischer Forschung tragen dazu bei, paradigmatische Diskussionen in der Unterrichtsforschung zu überwinden und stellen schlüssige Forschungsmodelle und -methoden in den Mittelpunkt der Auseinandersetzung.
Vielfältige Designs von Forschergruppen stehen neben Einzeluntersuchungen, suchen Antworten auf offene Fragen der Unterrichtsentwicklung und veranschaulichen Möglichkeiten zur Steigerung der Unterrichtsqualität.
Der aktuelle Band eröffnet neue Perspektiven aktueller Forschungszugänge und ist eine Fundstelle für originelle Forschungsdesigns.
Unterrichtsforschung – Perspektiven innovativer Ansätze portofrei über unsere Homepage hier bestellen

Sibylle Rahm/
Ingelore Mammes/
Michael Schratz (Hrsg.)
Schulpädagogische
Forschung
Unterrichtsforschung –
Perspektiven innovativer
Ansätze
Reihe: Schulpädagogische
Forschung, Band 1
192 Seiten
? 19.90/sfr 34.90
ISBN 3-7065-4259-5

StudienVerlag Innsbruck/Wien/Bozen
A-6020 Innsbruck, Erlerstraße 10,
Tel. 0043/512/395045-20, Fax 0043/512/395045-15;
order@studienverlag.at;
www.studienverlag.at